Two things every copywriter MUST remember about copywriting

If it's about copywriting, and it doesn't fit anywhere else, this is probably a good place for it
Post Reply
User avatar
SARubin
Copywriter
Posts: 474
Joined: January 12th, 2019, 8:00 am
Location: USA
Tagline: Spinning Words Into Gold
Has thanked: 86 times
Been thanked: 71 times
Contact:

Two things every copywriter MUST remember about copywriting

Post by SARubin »

1 - Copywriting is about selling

There are lots of people out there who write sales copy but who are doing it badly, because they start with the wrong premise.

Yes, they write with proper grammar, syntax, and sentence structure, and those things are important, but there's a huge difference between proper academic writing and effective copywriting.

Why? Because academic writing is about the transfer of information. And copywriting is about selling our ideas to others.

The recent explosion of AI copy generators makes it easy for complete newbies to write what appears to be acceptable copy, but they too fall short when it comes to engaging the reader or selling the product.

Yes, as copywriters we need to be able to write well, but we must first learn to understand people. How their minds work and what makes them tick.

Which brings us to the next point...


2 - We must focus on the reader

A lot of copywriting under performs because the copy is all about the product, and not the reader.

Business owners understand the company. Managers understand the product and distribution.
They know the business from the inside-out. But the customer is looking at it from the outside-in.

Instead of telling the market how great our product is, we are better served by listening, observing, and finding out what they want.

What are their needs and wants?
What will motivate them to pay attention to our message, and act upon it?

Only then can we tie our offer into the already existing desires of the market.



These two concepts are not new . They've been the foundation for all effective sales copy for the last 100 years, probably longer, and they'll continue to be the foundation for all effective copywriting long after I'm dead and gone.

Anyway, that was my thought for the day.

Feel free to share your own thoughts...
A good marketer knows how to think like a marketer - A great marketer learns how to think like the customer...
SARubin - Direct Response Copywriter / Conversion Flow Specialist
User avatar
Textexpertin
Member
Posts: 6
Joined: January 14th, 2023, 5:27 pm

Re: Two things every copywriter MUST remember about copywriting

Post by Textexpertin »

Vielen herzlichen Dank für Ihre informativen Anleitungen! Haben Sie den Kundenfragebogen auch in Deutsch? Ich weiß, Sie machen sich viel Arbeit und meine Frage ist sehr unbescheiden. Aber mein Englisch ist leider rudimentär.:oops: Sie haben bei mir auch einen Wunsch offen ...

Textexpertin
User avatar
SARubin
Copywriter
Posts: 474
Joined: January 12th, 2019, 8:00 am
Location: USA
Tagline: Spinning Words Into Gold
Has thanked: 86 times
Been thanked: 71 times
Contact:

Re: Two things every copywriter MUST remember about copywriting

Post by SARubin »

Textexpertin wrote:January 14th, 2023, 8:19 pm Vielen herzlichen Dank für Ihre informativen Anleitungen! Haben Sie den Kundenfragebogen auch in Deutsch? Ich weiß, Sie machen sich viel Arbeit und meine Frage ist sehr unbescheiden. Aber mein Englisch ist leider rudimentär.:oops: Sie haben bei mir auch einen Wunsch offen ...

Textexpertin

---------------

ENGLISH TRANSLATION:
Thank you very much for your informative instructions! Do you also have the customer questionnaire in German? I know you are doing a lot of work and my question is very immodest. But unfortunately my English is rudimentary.:oops: You also have one wish unfulfilled with me...

text expert
Hallo Textexpertin

Leider kann ich kein Deutsch lesen, schreiben oder sprechen. Aber dank Google Translate können wir, glaube ich, noch viele gute Gespräche miteinander führen.

Ich habe gerade den von Ihnen angeforderten Kundenfragebogen durch einen PDF-Übersetzer laufen lassen und es sieht so aus, als hätte er funktioniert.

Ich weiß nicht, wie genau die Übersetzung ist (weil ich kein Deutsch spreche), aber hoffentlich ist sie nah genug, um für Sie nützlich zu sein.

Ich habe die deutsche Version im selben Beitrag wie die englische Version im Download-Bereich des Forums hinzugefügt, damit Sie sie von dort nach Belieben herunterladen können.

Copywriting Client Questionnaire

Alles Gute,
Steve

----
ENGLISH TRANSLATION...

Hello textexpertin

Unfortunately I do not read, write, or speak German. But thanks to Google translate I believe we can still enjoy many good conversations with each other.

I just ran the client questionaire you asked for through a PDF translater and it looks like it worked.

I don't know how accurate the translation is (because I do not speak German) but hopefully it is close enough to be useful for you.

I added the German version to the same post as the English version, in the download section of the forums, so you can download it from there at your convenience.

Copywriting Client Questionnaire

All the best,
Steve
A good marketer knows how to think like a marketer - A great marketer learns how to think like the customer...
SARubin - Direct Response Copywriter / Conversion Flow Specialist
User avatar
Textexpertin
Member
Posts: 6
Joined: January 14th, 2023, 5:27 pm

Re: Two things every copywriter MUST remember about copywriting

Post by Textexpertin »

Vielen herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme und eine Erklärung, warum ich die letzten zehn Tage nicht im Forum war. Es gibt mehrere Tätigkeiten, die ich außerdem ausübe. Ich korrigiere und lektoriere Texte auf Fehler und guten Ausdruck; vor allem sind es Abschlussarbeiten von Studierenden, aber auch Sachbuchprojekte. Nebenbei arbeite ich auch als Redakteurin in unserem lokalen Bürgerfunk. Mein letzter Redaktionsbeitrag betraf unseren nicht optimalen öffentlichen Nahverkehr. Desweiteren lese ich literarische Texte ein, – ich habe ein kleines Homestudio – mit der Absicht sie auf Youtube zu veröffentlichen. Und weil ich schon etwas älter bin, ist auch meine Gesundheit nicht mehr die beste, weswegen ich die eine oder andere Arztpraxis aufsuchen muss. Da ich auch ein politisch denkender Mensch bin, hänge ich seit dem Überfall Putins auf die Ukraine stundenlang am Radio oder informiere mich aus anderen Medien.

Die Idee des Copywritings ist zwar interessant und sicherlich auch lukrativ, aber sie steht bei mir nicht im Vordergrund. Ich will mich langsam dieser besonderen Form des Schreibens annähern. Dann kommt es auch darauf an, für welche Branche ich mich engagieren möchte. Es werden wohl hauptsächlich soziale und Umweltthemen sein (in meinem früheren Leben war ich Sozialpädagogin). Für NGOs zu arbeiten könnte ich mir auch vorstellen. Ihr seht: Schreibpraxis habe ich genügend.

Worin ich gar keine Erfahrung habe, ist neben der Kundengewinnung das Schreiben für Websites. Es bedeutet, dass ich die Texte SEO-konform schreiben muss. Wie das geht, muss man mir erst beibringen. Außerdem wird es wohl nötig werden, mir eine Website zu erstellen.

Meinen besonderen Dank möchte ich an SARubin richten. Sie haben mich aus den USA ja schon regelrecht unter Ihre Fittiche genommen. Kann es sein, dass diese Plattform eine amerikanische ist und Sie sie von Amerika aus moderieren? Ich finde es faszinierend, wie weltumspannend man heute arbeiten kann. Die tollen Übersetzungsprogramme machen's möglich :)

Herzliche Grüße
Renate
Share This With Friends
Post Reply